Gesamtarbeitsvertrag Personalverleih: Vorteile für Temporärmitarbeitende und Einrichtungen

Durch unsere Mitgliedschaft bei swissstaffing, dem Verband der Personaldienstleister in der Schweiz, gilt für unsere temporär vermittelten Mitarbeitenden der im Januar 2012 in Kraft getretene und am 1. Mai 2016 aktualisierte Gesamtarbeitsvertrag (GAV) Personalverleih. Dieser regelt bis Ende 2018 die Arbeits- und Lohnbedingungen verliehener Arbeitnehmer, die in einem Betrieb gemäss Art. 2 des GAV angestellt sind.

Temporär Mitarbeitende profitieren durch einen besseren Krankentaggeld-Schutz, eine bessere Altersvorsorge sowie eine subventionierte Weiterbildung. Die Zahlung der branchenspezifischen Mindestlöhne werden durch den GAV ebenfalls garantiert. Hire a Doctor Schweiz zahlt jedoch in der Regel übertariflich, so dass die Mindestlöhne bei weitem übertroffen werden.

Die Einsatzbetriebe, sprich die medizinischen  Einrichtungen und Praxen, profitieren durch den Einsatz von qualifiziertem Temporärpersonal mit mehr Ausbildungsmöglichkeiten, der Flexibilität bei Kurzeinsätzen, der sozialen Sicherheit bei längeren Einsätzen sowie dem Einbezug bestehender Branchen-Regelungen.

Ihre Ansprechpartner

Hire a Doctor Group
+41 44 500 58 10
info@hireadoctor.ch